Augenlid


Allgemein dienen die Augenlider dem Schutz und der Feuchthaltung des Auges.

Sie können dieses vollständig bedecken, halten dadurch äußere Einwirkungen vom Auge ab und seine empfindlichen Vorderabschnitte mit Hilfe von
Tränenflüssigkeit sauber und feucht.

Einige für die Bewegung der Lider zuständigen Muskeln gehören zur Gruppe der mimischen Gesichtsmuskulatur, was die wichtige Rolle der Augenlider bei der Bildung des Gesichtsausdrucks und der Mimik unterstreicht.